Schließen
"Coole Schule" in der Seestadt "Coole Schule" in der Seestadt
Bildung

"Coole Schule" in der Seestadt

Bildungscampus "Seestadt Nord" setzt auf besonderes Energiekonzept. Energiebedarf wird komplett mit Erneuerbaren Energien gedeckt.
Michael Glatz
Donnerstag, 22. Juli 2021
Verfasst vor 2 Tagen von Michael Glatz

Der Bildungscampus Seestadt Nord ist gerade im Entstehen und setzt auf ein besonderes Energie-Konzept. Die Schule dort kann dann etwa mit der Energie aus der Erde oder aus den Betonwänden geheizt und gekühlt werden. Generell kann der Energiebedarf des Bildungscampus zur Gänze mit Erneuerbaren Energien gedeckt werden. Die Seestadt Nord ist der zweite Bildungscampus für die Seestadt und soll schon im Herbst eröffnen. Der Campus wird Platz für 1.100 Kinder und Jugendliche bieten. Kindergarten, Schule oder Freizeiteinrichtungen sollen dort möglichst eng zusammenarbeiten. Bis 2023 möchte Wien insgesamt 14 Bildungscampus-Standorte eröffnet haben.