Schließen
Bezirksflash: Neues aus den Bezirken Bezirksflash: Neues aus den Bezirken
Gesellschaft

Bezirksflash: Neues aus den Bezirken

Neue Impfbox beim Stadionbad (2.), Klimagärten auf der Donauinsel und neue Ausschreibung für NS-Opfer-Denkmal (4.)
Vanessa Kogler
Donnerstag, 22. Juli 2021
Verfasst vor 2 Tagen von Vanessa Kogler

Leopoldstadt: Neue Impfbox beim Stadionbad
Beim Stadionbad an der Ecke Praterallee öffnet am Freitag eine weitere Impfbox. Geimpft wird freitags von 14 bis 19 Uhr, und an den Wochenenden von 11 bis 19 Uhr. Für Personen ab 18 Jahre gibt es das Johnson & Johnson-Vakzin, für 12 bis 18-Jährige den Impfstoff von Biontech/Pfizer. Pro Tag können bis zu 130 Personen geimpft werden. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, nur der Personalausweis und die E-Card- sofern vorhanden – sind mitzubringen.
Material: Google-Earth, Videos Impfbox

Wieden: Neustart für NS-Denkmal
Das geplante Wiener Denkmal für homosexuelle NS-Opfer im Resselpark wird vorerst nicht realisiert. Künstler Marc Quinn hat den Entwurf zurückgezogen. Wegen der „globalen Lage“ und aus „Ressourcen-Gründen“, heißt es in seiner Absage. Eigentlich hätten die überdimensionalen Hände auf einem verspiegelten Tisch noch heuer errichtet werden sollen. Jetzt soll es eine neue Ausschreibung geben.
Material: Video auf FTP + Pic (Credit: Marc Quinn)

Floridsdorf: Klimawandel auf Donauinsel
Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Donauinsel aus? Das soll jetzt mit Hilfe von Naturbeobachtungen untersucht werden. Konkret wurden es an drei Stellen auf der Insel, spezielle sog. Zeigerpflanzen, wie etwa Bergahorn, Flieder oder Schlehe gepflanzt. Diese können Naturinteressierte aufsuchen und ihre genauen Beobachtungen in eine spezielle App eintragen. Das EU-Projekt läuft fünf Jahre. Die Gärten befinden bei der Nordbrücke, Nähe Kaisermühlenbrücke und bei der Wehr 1. (vk)