Schließen
Winzer: Ärger über "kleine Partyzone in Mauer" Winzer: Ärger über "kleine Partyzone in Mauer"
Chronik

Winzer: Ärger über "kleine Partyzone in Mauer"

Mit der Pandemie treibt es immer mehr WienerInnen in die Weinberge - immer öfter leider zum Leidwesen der Weingärten.
Sebastian Haller
Donnerstag, 08. April 2021
Verfasst vor 4 Tagen von Sebastian Haller

Für Spaziergänge und Ausflüge sind die Wiener Weinberge ein Idyll. Die Beschaulichkeit wird aber immer öfter getrübt. Winzer in Mauer im 23. Bezirk beklagen sich über immer mehr Müll, der zwischen ihren Weinreben hinterlassen wird. Sie rufen zu mehr Achtsamkeit auf. W24 auf Lokalaugenschein.