Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Gesund durchs Leben, weniger zahlen Gesund durchs Leben, weniger zahlen
Wirtschaft

Gesund durchs Leben, weniger zahlen

WK-Wien-Chef Walter Ruck will Selbstständigen das Vorsorgeprogramm "Selbstständig gesund" schmackhaft machen.
Hannes Huss
Donnerstag, 13. Februar 2020
Verfasst am 13.02.2020 von Hannes Huss

Die Wiener Wirtschaftskammer bietet Unternehmerinnen und Unternehmern einen neuen Anreiz, regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung zu gehen. Denn wer sich regelmäßig durchchecken lässt, zahlt künftig keinen Selbstbehalt mehr. Voraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Vorsorgeprogramm „Selbständig Gesund“. Die Rückvergütung erfolgt dann automatisch und unbürokratisch, wie der Präsident der Wirtschaftskammer Wien, Walter Ruck, am Donnerstag verkündete. Die Verrechnung erfolgt direkt zwischen der Sozialversicherung der Selbständigen und Wirtschaftskammer Wien, es sind keine Anträge, Bestätigungen oder Ähnliches notwendig.