Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Bankomatkartendieb erbeutet 150.000 Euro Bankomatkartendieb erbeutet 150.000 Euro
Chronik

Bankomatkartendieb erbeutet 150.000 Euro

Die Polizei fahndet jetzt mit einem Foto nach dem unbekannten Täter.
Juliane Ahrer
Dienstag, 13. August 2019
Verfasst am 13.08.2019 von Juliane Ahrer

Die Wiener Polizei fahndet derzeit nach einem Bankomatkartendieb. Der Mann soll von April bis Juni Bankomatkarten gestohlen. Insgesamt hat er 150.000 Euro damit abgehoben. Die Bankomatkarten soll der unbekannte Täter auf dem Postweg abgefangen haben. Die Bank dürfte die Bankomatkarte samt Pin-Code versendet haben.