Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Wohnbaupreis 2019 vergeben Wohnbaupreis 2019 vergeben
Wohnen

Wohnbaupreis 2019 vergeben

Der wohnfonds_wien prämiert das beste geförderte Wohnbauprojekt der letzten Jahre.
Rebin Showkat
Freitag, 28. Juni 2019
Verfasst am 28.06.2019 von Rebin Showkat

Der Wiener Wohnbaupreis wurde vom damaligen Wohnbaustadtrat und jetzigen Bürgermeister Michael Ludwig Leben gerufen, um die Qualität im geförderten Wohnbau zu würdigen. Der wohnfonds_wien prämiert damit das beste geförderte Wohnbauprojekt, das im Zeitraum vom 1.Jänner 2014 bis 31. Juli 2018 fertiggestellt wurde.

Neben dem Hauptsieger „In der Wiesen“ im 23. Bezirk gibt es noch zwei weitere Preise: ein Anerkennungspreis für die geförderten Mietwohnungen in der Polgarstraße 30a (1220) und der Publikumspreis für das Baugruppen-Projekt Lisa in der Seestadt Aspern (1220).

Die Stadt Wien will mit dem Wohnbaupreis, auch Wohnbau-Oscar genannt, sichtbar machen, auf welch hohem Niveau leistbarer Wohnraum hier geschaffen wird. Schließlich ist Wien bekannt für seinen sozialen Wohnbau.