Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Was hat Wien mit Australiens Straßenbahn zu tun? Was hat Wien mit Australiens Straßenbahn zu tun?
Wirtschaft

Was hat Wien mit Australiens Straßenbahn zu tun?

Neue Kampagne der Wiener Wirtschaftskammer stellt internationale Bedeutung von Wiens Industrie in den Mittepunkt.
W24 Redaktion
Montag, 17. Juni 2019
Verfasst am 17.06.2019 von W24 Redaktion

Wenn Sie Industrie hören, dann denken Sie vermutlich in erster Linie an Lärm und Schmutz. Das möchte die Wiener Wirtschaftskammer jetzt ändern und hat dazu eine neue Kampagne präsentiert.
„WeltWeit Wien“ stellt in den Mittelpunkt, was die Wiener Industrie in die große weite Welt liefert. Die Kampagne möchte auf Produkte, die in Wien produziert und weltweit exportiert werden, aufmerksam machen. Darunter etwa Saiten für Musik-Instrumente, Surfbrett-Halterungen für Straßenbahnen in Australien oder Spannungswechsler für Kläranlagen.
Wir sind der Frage nachgegangen, was die Wiener davon haben!