Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Bezirksflash: Nepomuk-Vogl-Platz im Fokus Bezirksflash: Nepomuk-Vogl-Platz im Fokus
Chronik

Bezirksflash: Nepomuk-Vogl-Platz im Fokus

Im heutigen Bezirksflash geht es nach Währing, Simmering und Landstraße.
Vanessa Kogler
Montag, 17. Juni 2019
Verfasst am 17.06.2019 von Vanessa Kogler

3. Bezirk
Im Stadtpark im 3. Bezirk haben am Sonntag Polizisten eine als abgängig gemeldete 15-Jährige aufgegriffen. Die Jugendliche war zuvor von einer Sozialeinrichtung als vermisst gemeldet worden. Auf der Polizeiinspektion in der Invalidenstraße soll das Mädchen dann einen Beamten in den Oberarm gebissen haben. Es folgt eine Anzeige wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt. Anschließend wurde das Mädchen wieder ihren Betreuern übergeben.

11. Bezirk
Wie am Montag bekannt wurde, wird die Trauerfeier für Elfriede Ott doch öffentlich sein. Die Schauspielerin wird am 28. Juni am Zentralfriedhof in Simmering beigesetzt. Entgegen zuvor anders lautender Meldungen werden sich Freunde und Fans von der Wienerin also doch verabschieden können. Ott wird im Grab ihres 1991 verstorbenen Mannes Hans Weigel ihre letzte Ruhe finden.

18. Bezirk
Wie geht es mit dem Johann-Nepomuk-Vogl-Platz in Währing weiter? Am Dienstagabend findet direkt AM Platz im 18. Bezirk eine Info-Veranstaltung mit Bezirksvorsteherin Silvia Nossek statt. Dabei werden Vorschläge des zuständigen Planungsbüros präsentiert, dass auch Ideen von Anrainerinnen und MarkstandlerInnen beinhalten soll. Los geht’s um 18 Uhr, geplantes Ende 20 Uhr.