Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Goldpreis steigt und steigt Goldpreis steigt und steigt
Wirtschaft

Goldpreis steigt und steigt

Der Gründer des Goldhandelsunternehmens Philoro, Rudolf Brenner, gewährt Einblicke in seine Schatzkammer.
Rebin Showkat
Dienstag, 03. Dezember 2019
Verfasst am 03.12.2019 von Rebin Showkat

Erst im September erreichte der Euro-Goldpreis ein neues Allzeithoch! Das liegt unter anderem daran, dass Sparbücher derzeit keine Zinsen abwerfen, und dass das Edelmetall schon immer eine Absicherung gegen die Inflation war. Und natürlich: weil es so schön glänzt.

Rudolf Brenner ist Experte für Edelmetalle wie Gold und Silber. In seinem Unternehmen „Philoro“ kann man die schönen Metalle nicht nur an- und verkaufen, sondern seine Wertanlage auch lagern und sich individuell beraten lassen. Von seinen Kunden nach dem beliebtesten Gold-Produkt gefragt, gibt es hierzulande und aufgrund des guten Rufes auch weltweit nur eine Antwort: Der Philharmoniker!

Für sicherheitsbewusste Kunden hält Rudolf Meier auch spezielle Geräte parat, mit denen man seinen kleinen Schatz genauer unter die Lupe nehmen kann.

Fälschungssicherheit, Transportierbarkeit und Wertbeständigkeit - das sind und waren schon immer die Eigenschaften, die Gold zur unverzichtbaren Wertanlage machen. Der Handelsstreit zwischen USA und China und eine weltweite Konjunktur-Eintrübung bescheren dem altbekannten sicheren Hafen derzeit eine langanhaltende Preissteigerung, die laut vielen Finanz-Experten noch lange nicht am Ende ist.