Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Mit dem waff den Lehrabschluss nachholen Mit dem waff den Lehrabschluss nachholen
Arbeit

Mit dem waff den Lehrabschluss nachholen

Der Wiener ArbeitnehmerInnenförderungsfonds (waff) fördert Abschlüsse mit bis zu 3.000 Euro.
Hannes Huss
Dienstag, 08. Oktober 2019
Verfasst vor 5 Tagen von Hannes Huss

Arbeitslosigkeit kann reduziert werden - und zwar mit einem entsprechenden Abschluss. Noch immer sind Pflichtschulabsolventen in Wien am stärksten von Joblosigkeit bedroht. Aktuell sind rund 36% der Arbeitslosen mit nur einem Pflichtschulabschluss ausgestattet, mit einem Lehrabschluss, einer Berufsreifeprüfung oder einer Meisterprüfung könnte dieser Anteil um rund die Hälfte gesenkt werden. Der waff (Wiener ArbeitnehmerInnenförderungsfonds) unterstützt veränderungswillige Wienerinnen und Wiener, die einen Abschluss nachholen möchten.