Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
W24 Spezial W24 Spezial

"Weltreligionen in Wien"

Toller Beitrag, gratuliere!!
GlG, Timna Brauer, Sängerin

Talkrunde1

"Bezirksportrait Penzing"

Sehr geehrter Herr Koller, das ist vorerst einmal eine Liebeserklärung! Ich habe Sie in mein altes Herz geschlossen, weil ich Ihre liebe- und verständnisvolle Art mit Menschen und Themen umzugehen sehr mag. Ihre Sendungen, vor allem die Bezirksgeschichten, schaue ich mir mit Begeisterung an. Heute war Penzing dran und ich wartete leider vergeblich darauf, dass H.C.Artmann erwähnt wird, der mit Leib und Seele ein "Braadnsea" war Die Wanderung mit ihm,  Kino, Brandweiner, die verfallene Sprungschanze am Himmelhof, bis zu einem obskuren Heurigen, mit Brettern auf Weinfässern als Bänke und misstrauisch zu uns schielenden Bauern - und vor allem die phantastischen Erzählungen vom H.C. - sind mir eine liebe Erinnerung. Er hätte sich eine Erwähnung verdient. Andererseits: wahrscheinlich gibt es noch viele, die in dieser Sendung auch keinen Platz fanden und die Wichtigkeit ist nur eine subjektive.
Bleiben Sie mir mit Ihren Sendungen erhalten,
mit lieben Grüßen Marianne Gramsl

 

"Musiktheater in Wien"

Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen und Ihrem gesamten Team für die so professionelle und vor allem freundliche Zusammenarbeit im Zuge der Diskussion für W24 Spezial bedanken. Die Planung und die persönlichen Gespräche im Zuge der Vorbereitung waren sehr effizient und angenehm und vor allem im Ronacher beim Dreh habe ich mich sehr umsorgt und wohl gefühlt. Als Profi weiß ich das sehr zu schätzen denn nur so entsteht Qualität die wir, so glaube ich zumindest, durch die wirklich gelungene Sendung auch gemeinsam produzieren konnten. Ich gratuliere daher Ihrem Team, dem lieben Moderator, Kamera, Ton etc. und dem Sender W24 für dieses Format W24 Spezial und hoffe noch auf viele weitere gemeinsame Sendungen mit Ihnen. Als Wiener, Künstler und auch politisch interessierter Mensch gehen uns die Themen sicher nicht aus und ich stehe Ihnen gerne jederzeit wieder zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen und TOI TOI TOI für die weitere Arbeit
Ihr Clemens Unterreiner, Staatsopernbariton


talkrunde1

"Bezirksportraits"

"Den Entschluss, mich bei Ihnen zu melden, habe ich gestern gefasst, nachdem ich von Ihnen zwischen 15.00h und 22.00h – mit wenigen Pausen – vor meinem Fernsehgerät festgehalten wurde! Als „Nicht-Wiener“, der noch dazu außerhalb der Wiener Innenstadt geografisch ziemlich blank und orientierungslos ist, habe ich die Reportagen/Dokumentationen über die Bezirke Ottakring, Hernals, Währing, Brigittenau und Floridsdorf extrem genossen! (....) Ich darf ich mich bei Ihnen für die Qualität dieser Sendereihe und die launige und authentische Moderation sehr herzlich bedanken. Ich war sowieso nie der Fernseh-Junkie und in den letzten Jahren gelingt es dem herkömmlichen Programmangebot immer weniger, mich vor dem Fernseher festzuschrauben. Umso mehr habe ich die Geschichts- und Geografie-Stunden, die mir W24 gestern verpasst hat, wirklich sehr genossen. Da können sich Öffentlich-rechtliche Sender durchaus eine Scheibe abschneiden....
Franz Lindl, Morawa (Text von der Red. gekürzt)