Schließen
Bezirksflash: Altes AKH sperrt Höfe in der Nacht Bezirksflash: Altes AKH sperrt Höfe in der Nacht
Bezirke

Bezirksflash: Altes AKH sperrt Höfe in der Nacht

Außerdem: Neue Kritik an Michaelerplatz-Umgestaltung und Ausbau “Radhighway Süd” in Favoriten.
W24 Redaktion
Dienstag, 14. Mai 2024
Verfasst vor 5 Tagen von W24 Redaktion

Alsergrund: Altes AKH sperrt nachts Höfe
Nach der Demo und dem Pro Palästina Camp rund um das Alte AKH zieht die Universitätsleitung Konsequenzen: Sie sperrt die kleineren Höfe des Areals nachts in der Zeit von 22 Uhr bis 6 Uhr. Der Haupthof mit den Lokalen soll aber geöffnet bleiben - verstärkt wird dort das Sicherheitspersonal.

Innere Stadt: Denkmalbeirat kritisiert Michaelerplatz-Pläne
Es gibt wieder Kritik zur Umgestaltung des Michaelerplatzes. Diesmal kommt sie vom Denkmalbeirat, dem höchsten Gremium der Republik in Stadtbild-, Denkmal- und Architekturfragen. Der Denkmalbeirat sieht das Weltkulturerbe am Michaelerplatz in Gefahr und will, dass die Pläne neu überdacht werden. Die Stadt Wien will auf dem Platz Blumenbeete und ein Wasserspiel errichten, sowie Bäume pflanzen. Sie sieht das Weltkulturerbe dadurch nicht gefährdet.

Favoriten: Baustart Ausbau “Radhighway Süd”
Am Dienstag starten die Bauarbeiten rund um die Herndlgasse und Davidgasse, zum Ausbau des “Radhighways Süd”. Entstehen wird hier ein drei Meter breiter Radweg, der die Lücke zwischen Sonnwendgasse und Favoritenstraße schließen soll. Die fertige Route wird das Stadtzentrum mit dem Wiener Umland verbinden. Verlaufen soll sie vom Karlsplatz bis nach Leopoldsdorf in Niederöstereich.