Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Registrierungspflicht: Das sagt Ludwig Registrierungspflicht: Das sagt Ludwig
Gesundheit

Registrierungspflicht: Das sagt Ludwig

Bürgermeister Michael Ludwig im Talk mit W24-Chefredakteur Hannes Huss.
Hannes Huss
Montag, 28. September 2020
Verfasst am 28.09.2020 von Hannes Huss

Vorarlberg, Tirol und Salzburg haben die Gastro-Sperrstunde - bedingt durch die Corona-Pandemie - auf 22 Uhr vorverlegt, Wien will da nicht mitziehen. "Das ist in einer Millionenstadt wie Wien schwierig", sagt Bürgermeister Michael Ludwig gegenüber W24.

Mit der nun verpflichtenden Gastro-Registrierung, die seit Montag in Wien gültig ist, will Ludwig nun aber sicher gehen und dem Contact-Tracing auf die Sprünge helfen - um im Fall des Falles einer infizierten Person rasch Schritte zu setzen.

Die Maßnahme gilt aktuell bis zumindest Ende des Jahres 2020. Das gesamte W24-Gespräch zur Wien Wahl mit Bürgermeister Michael Ludwig sehen Sie in Kürze im fortlaufenden Programm des Wiener Stadtsenders.