Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Pensionisten-Musical: Probenbeginn nach Lockdown Pensionisten-Musical: Probenbeginn nach Lockdown
Kultur

Pensionisten-Musical: Probenbeginn nach Lockdown

Nach Zwangspause treffen sich “Onkel Harry” und Team zur ersten gemeinsamen Leseprobe.
Christoph Schütz
Dienstag, 30. Juni 2020
Verfasst am 30.06.2020 von Christoph Schütz

Sie sind 60 plus, hoch motiviert und manche von ihnen standen noch nie auf einer Theaterbühne: Die Darsteller/-innen, die sich heute im Pensionistenclub in der Ottakringer Seeböckgasse zusammenfinden. Hier gehen sie mit dem Energiebündel Ferdinando Chefalo (Regie und Choreographie) den Text von “Onkel Harry” durch und haben sichtlich viel Spaß dabei.

Im Frühjahr wurden die jung gebliebenen Senior/-innen gecastet für das Pensionisten-Musical, das kommenden Herbst im Theater Akzent uraufgeführt werden soll. Nach mehrmonatiger Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie geht es jetzt endlich weiter Richtung Bühne. Im ersten Musical-Workshop stehen Text, Musik und später dann Choreographie auf dem Programm. Wir waren mit Kamera und Mikrofon dabei und haben eingefangen, wie sehr das Team von Onkel Harry nach dem Lockdown aufblüht. (toph)