Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Bezirksflash: Mohren-Apotheke ändert Namen nach Protesten Bezirksflash: Mohren-Apotheke ändert Namen nach Protesten
Gesellschaft

Bezirksflash: Mohren-Apotheke ändert Namen nach Protesten

außerdem: Radrettung ist nach Corona wieder unterwegs.
Michael Glatz
Freitag, 26. Juni 2020
Verfasst am 26.06.2020 von Michael Glatz

Innere Stadt: Mohren-Apotheke ändert Namen
Die Mohren-Apotheke in der Wipplingerstraße ändert ihren Namen. Nicht zuletzt im Zuge der „Black lives matter“-Proteste wurde die Apotheke kritisiert. Etwa 1.800 Menschen haben eine Online-Petition unterschrieben, die eine Namensänderung fordert. Die stellvertretende Bezirksvorsteherin Mireille Ngosso hat jetzt auf Twitter verkündet, dass man mit der Inhaberin zu einer Einigung gekommen sei. Neben dem Namen wird auch das Logo der Apotheke geändert.


Meidling  – Radrettung wieder unterwegs
Ab sofort ist die Grüne Radrettung wieder in Wien unterwegs. Die Termine bis jetzt mussten wegen Corona ausfallen.
Dieses Wochenende am Samstag werden Tipps und Hilfe zur Radreperatur etwa beim Hermann Leoopoldi-Park in Meidling gegeben. Nächste Woche dann am Rochusmarkt im dritten Bezirk. Bis Oktober sind 40 Termine geplant.