Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Musik-Tipp: OSKA Musik-Tipp: OSKA
Musik

Musik-Tipp: OSKA

Der 23jährigen Maria Burger ist mit ihrer ersten Single "Distant Universe" gleich etwas Besonderes gelungen.
Peter Schreiber
Mittwoch, 12. Februar 2020
Verfasst am 12.02.2020 von Peter Schreiber

OSKA ist 23 Jahre alt und heisst eigentlich Maria Burger. Ihren Künstlernamen hat die Waldviertlerin von einem ihrer Brüder „geklaut“: er heisst Oskar, sie hat einfach das "R" weggelassen. Ihre Debut-Single „Distant Universe“ ist eine zärtliche, melancholische aber doch irgendwie hoffnungsvolle Ballade über eine Liebe, die - zumindest in diesem Universum – nicht funktioniert hat.

Peter Schreiber und Robert Rubak treffen die sympathische Musikerin mit der glasklaren Stimme in ihrem Tonstudio, wo sie gerade an ihrer ersten EP "Honeymoon Phase" (erscheint im April) arbeitet und plaudern ua. darüber, welches Instrument sie NICHT kann, warum es bei ihnen zu Hause wie bei der Kelly Family zuging und was der Typ, um den es in "Distant Universe" geht, eigentlich zu alldem sagt.