Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Wiener Linien: Gleistausch am Ring über Ostern Wiener Linien: Gleistausch am Ring über Ostern
Verkehr

Wiener Linien: Gleistausch am Ring über Ostern

Über das Osterwochenende modernisieren die Wiener Linien die Gleise am Ring.
Hannes Huss
Montag, 15. April 2019
Verfasst am 15.04.2019 von Hannes Huss

Über das Osterwochenende modernisieren die Wiener Linien die Gleise am Ring. Bereits seit Ende März wird am Schottenring auf Höhe Börsegasse gearbeitet, über die Feiertage tauschen die Verkehrsbetriebe dann die Gleise. Insgesamt werden 200 Meter Schienen und vier Weichen modernisiert. Um die Arbeiten zügig durchführen zu können, werden die Straßenbahnlinien 1, 71 und D von Karsamstag bis Ostermontag kurzgeführt - beziehungsweise umgeleitet. Der Ring bleibt dennoch für den Autoverkehr geöffnet, über das Wochenende stehen allerdings weniger Fahrspuren zur Verfügung, die Börsegasse ist von 19. bis zum 23. April für den Verkehr gesperrt. (hh)
Bild: Wiener Linien