Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Speeddating: Nicht nur was für die Jungen Speeddating: Nicht nur was für die Jungen
Lifestyle

Speeddating: Nicht nur was für die Jungen

Es wird g'schaut und getratscht: volles Haus beim 4. Senioren-Speeddating im Pensionistenklub im 15. Bezirk.
Vanessa Kogler
Donnerstag, 15. März 2018
Verfasst am 15.03.2018 von Vanessa Kogler

Insgesamt sind es fast 120 Seniorinnen und Senioren, die sich Donnerstagnachmittag das Speeddating im Wiener Pensionistenclub in der Sperrgasse im 15. Bezirk nicht entgehen lassen wollen. „Es sind diesmal 27 Männer dabei, so viele hatten wir noch nie“, erzählt Klubleiterin Dagmar Schriefl.

Das Konzept: Gut alle fünf Minuten schwingt Moderator Bernhard Horn den Kochlöffel. Im Idealfall wechseln die männlichen Senioren dann die Plätze. Viele bleiben aber sitzen und plaudern gemütlich weiter. Andere schlendern auf der Suche nach Gleichgesinnten von Raum zu Raum. Immer wieder finden sich auch Frauengruppen im angeregten Gespräch.

Was sich die Seniorinnen und Senioren erwarten? „Goar nix“, erzählt Traude aus Favoriten. Sie ist seit 15 Jahren Single und das erste Mal dabei. Heinz aus dem 15. Bezirk ist quasi ein „alter Hase“. Zur Halbzeit hat er immerhin zwei Telefonnummern ergattert. Falls das nichts wird? Das nächste Speeddating findet am 14. Juni im Pensionistenwohnhaus Tamariske im 22. Bezirk statt. Bereits am 24. Mai startet die „Admiral Tegetthoff“ zur SeniorInnen-Disco. Noch gibt es Karten. (vk)

Mehr Infos