Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Bezirksflash: Nachtarbeiten in der Neubaugasse Bezirksflash: Nachtarbeiten in der Neubaugasse
Verkehr

Bezirksflash: Nachtarbeiten in der Neubaugasse

Außerdem: Kranbergung in der Leopoldstadt und Fragmente am Karlsplatz.
Michael Glatz
Donnerstag, 09. Juli 2020
Verfasst am 09.07.2020 von Michael Glatz

Neubau – Nachtbaustelle in der Neubaugasse
Die Neubaugasse wird jetzt auch in der Nacht umgebaut. Verzögerungen durch Corona sollen so aufgeholt werden. Zu Schulbeginn Anfang September soll die Begegnungszone großteils fertig sein. Der 13A wird dann in beiden Richtungen durch die Neubaugasse fahren.

Leopoldstadt – Kranbergung nach Arbeitsunfall
Zu einem schweren Arbeitsunfall ist am Mittwochnachmittag die Berufsrettung in der Leopoldstadt ausgerückt. Einer der beiden verletzten Arbeiter wurde mit Schleifkorbtrage und Baukran aus dem neunten Stock eines Rohbaus geborgen.

Wieden – Fragmente eines Freiluftkinos
Und: Das Sommerkino am Karlsplatz muss wegen der Corona-Pandemie heuer pausieren. Dennoch Fragmente des Festivals gibt’s auch in diesem Sommer.
Bei „Kaleidoskop Fragmente“ wird auf einer täglich wechselnden Plakatwand Filmkunst mit integrierten Screens gezeigt. Noch bis 17. Juli.