Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Ina Regen improvisiert Ina Regen improvisiert
Musik

Ina Regen improvisiert

Das Wohnzimmer als Bühne: beim Candle Light Konzert von Ina Regen schauen per Livestream 4000 Menschen zu.
Peter Schreiber
Donnerstag, 26. März 2020
Verfasst am 26.03.2020 von Peter Schreiber

Für viele MusikerInnen ist die momentane Situation der finanzielle Supergau. Keine Konzerte bedeutet keine bzw kaum Einnahmen. Die einzige Bühne ist momentan die, in den eigenen vier Wänden. Das Publikum sitzt vorm Internet. Amadeus -Award Gewinnerin Ina Regen hat ihr erstes Konzert aus dem Wohnzimmer gestreamt.
Im Skype-Interview erzählt sie, wie sie den Auftritt vor 4000 Menschen, bei dem sie aber doch irgendwie alleine war, erlebt hat