Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Androsch plant Technologiepark Androsch plant Technologiepark
Wissenschaft

Androsch plant Technologiepark

Floridsdorf könnte bald zum Zentrum der Forschung im Bereich Künstliche Intelligenz und Digitalisierung werden.
Siniša Puktalović
Dienstag, 14. Jänner 2020
Verfasst vor 4 Tagen von Siniša Puktalović

Forschen zu den Themen Digitalisierung und Künstliche Intelligenz. Das könnte bald in Floridsdorf auf der Tagesordnung stehen. Aufsichtsratschef - des im 21ten Wiener Gemeindebezirk angesiedelten -Austrian Institute of Technology (AIT), Hannes Androsch, möchte nämlich auf dem dortigen Gelände einen Technologiepark errichten. Die Kosten beziffert Androsch mit 50 Millionen Euro. Derzeit laufen Gespräche mit der Stadt Wien und dem Infrastrukturministerium über die Finanzierung.
Bild: Johannes Zinner/AIT