Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Karfreitag: "Typisch österreichische Lösung" Karfreitag: "Typisch österreichische Lösung"
Arbeit

Karfreitag: "Typisch österreichische Lösung"

Am Karfeitag kann man sich erstmals einen "persönlichen Feiertag" nehmen.
Andreas Liberda
Donnerstag, 18. April 2019
Verfasst am 18.04.2019 von Andreas Liberda

Jetzt ist er da – Der Karfreitag 2019. Im Vorfeld gab es ja heuer so viel Diskussion darüber wie noch nie. Schuld ist die Entscheidung der Bundesregierung darüber. Erst hat sie einen halben Feiertag angekündigt, dann einen „persönlichen“ Feiertag beschlossen. Nehmen sich die Wiener dieser „persönlichen“ Feiertag am Karfreitag und sind sie mit der Lösung zufrieden? W24 hat sich umgehört.