Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
10 Jahre Gütesiegel für Soziale Unternehmen 10 Jahre Gütesiegel für Soziale Unternehmen
Soziales

10 Jahre Gütesiegel für Soziale Unternehmen

Das Siegel steht für die Einhaltung sozialer und wirtschaftlicher Qualitätsstandards in Sozialen Unternehmen.
Rebin Showkat
Montag, 25. November 2019
Verfasst am 25.11.2019 von Rebin Showkat

Die Trophäe des Gütesiegels für soziale Unternehmen, von der Designerin Petra Stelzmüller entworfen und von gabarge umgesetzt, ist ein Nachweis für die Einhaltung von Qualitätsstandards in sozialen Unternehmen, die sich der beruflichen Integration von langzeitbeschäftigungslosen Menschen widmen.

Dass das Gütesiegel an die richtigen Unternehmen vergeben wird, darum kümmern sich die ExpertInnen vom Zertifizierungsinstitut Quality Austria und arbeit plus, das Netzwerk gemeinnütziger arbeitsmarktpolitischer Unternehmen.

Gefördert und finanziert wird das Gütesiegel für Soziale Unternehmen vom AMS. Insgesamt 11 soziale Unternehmen aus ganz Österreich wurden ausgezeichnet. Darunter sind Betriebe, die Arbeitslosen durch Betreuung, Reintegration, Vernetzung und Weiterbildung helfen. Einer davon ist Job-Transfair.


Zehn Jahre Gütesiegel soziale Unternehmen, das sind 10 Jahre Chancen für von der Gesellschaft benachteiligte Menschen, 10 Jahre Arbeitsplätze mit existenzsicherndem Einkommen, Beratung, Begleitung, und somit auch 10 Jahre gesellschaftlicher Teilhabe. Sehr viele Gründe also, um zu feiern.