Schließen
5G-Test am Rathausplatz gestartet. 5G-Test am Rathausplatz gestartet.
Wirtschaft

5G-Test am Rathausplatz gestartet.

Vorgeschmack auf 5G am Rathausplatz verspricht: schnelleres Internet, keine Überlastung bei großen Menschenmengen.
Michael Glatz
Dienstag, 20. November 2018
Verfasst am 20.11.2018 von Michael Glatz

Richtiges 5G gibt es in Wien und Österreich noch nicht. Das ist aber gar nicht so schlimm, immerhin gibt es auch die passenden Empfangsgeräte noch gar nicht. Am Rathausplatz kann man sich jetzt allerdings mal einen Vorgeschmack auf das „neue“ mobile Internet holen.

Inmitten von Glühwein, Punsch und jeder Menge Weihnachts-Kitsch gibt’s jetzt einen Vorgeschmack auf 5 G. Vorerst wurde von 3 Anbietern hier genauer gesagt die Vorstufe zu 5G installiert. Die dazu nötigen Mikrozellen befinden sich auf Laternenmasten neben anderen Versorgungsboxen. Richtiges 5G könnte es laut Experten schon in den Jahren 2019 bis 2020 in Wien geben.

Für die Stadt sei es vorallem wichtig, dass schon bestehende Funk-Masten oder Laternen-Masten - wie hier am Rathausplatz - für 5G genutzt werden.