Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Vom Schullauf zu Olympia? Vom Schullauf zu Olympia?
Sport

Vom Schullauf zu Olympia?

Die österreichischen Schulläufe feiern mit neuem Sponsor als „LIDL Österreich Schulläufe“ 20 Jahr-Jubiläum.
Andreas Liberda
Donnerstag, 11. Oktober 2018
Verfasst am 11.10.2018 von Andreas Liberda

Rund 3.000 Kinder und Jugendliche am Start. Damit konnte heuer die 20. Auflage der „LIDL Österreich Schulläufe“ aufwarten. Mit neuem Sponsor wurde der zweitägige Event noch größer. Das Prinzip blieb aber gleich. Ambitionierte Nachwuchsläufer haben ihren Platz, genauso wie Mädchen und Buben, die zum ersten Mal bei so einem Event mit dabei sind.

Die LIDL Österreich Schulläufe unterstützen erstmals auch „Licht ins Dunkel“. Für jeden gelaufenen Kilometer spendet Lidl Österreich einen Euro an die Organisation. Am Ende des Jahres sollen mindestens 15.000 Euro erlaufen werden.

Unterstützt wird die Aktion auch von Österreichs bestem Läufer über 1.500 und 3.000 Meter. Andreas Vojta war 2006 noch selbst als Schüler am Start. Als mehrfacher Staatsmeister und Olympia-Teilnehmer gab er jetzt das Startzeichen für den Laufnachwuchs.