Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Diakonie: Moser im Interview Diakonie: Moser im Interview
Soziales

Diakonie: Moser im Interview

Im Interview mit Gerhard Koller spricht die neue Diakonie-Direktorin Moser über ihre Themenschwerpunkte.
Siniša Puktalović
Freitag, 14. September 2018
Verfasst am 14.09.2018 von Siniša Puktalović

Die neue Direktorin der evangelischen Diakonie, Maria Katharina Moser, ist am Mittwoch erstmals mit Forderungen an die Regierung an die Öffentlichkeit getreten. Sie legte dabei einen ersten Schwerpunkt auf Kinderrechte und wünschte sich unter anderem einen Rechtsanspruch auf sogenannte assistierende Technologien für junge Menschen mit Behinderung. Der Hilfsmittelkatalog dafür gehöre aktualisiert.

Wir haben sie in unser Studio eingeladen und mit ihr über ihre Themenschwerpunkte gesprochen.