Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
SPÖ Simmering: Werben für Lobautunnel SPÖ Simmering: Werben für Lobautunnel
Verkehr

SPÖ Simmering: Werben für Lobautunnel

Info-Offensive: Am bisher heißesten Tag des Jahres hat die SPÖ Simmering kühle Getränke an Autofahrer verteilt.
Hannes Huss
Freitag, 10. August 2018
Verfasst am 10.08.2018 von Hannes Huss

Thomas Steinhart ist seit Juni neuer Bezirksvorsteher-Stellvertreter in Simmering. Der Sozialdemokrat will die Bezirkspartei inhaltlich und personell neu ausrichten und wieder zu alter Stärke zurückführen. Ein persönliches Porträt - Steinhart ist Gärtner - hat W24 bereits online und on air ausgestrahlt.

Jetzt will die Simmeringer SPÖ wieder zahlreiche Impulse für den Bezirk setzen, um Vertrauen bei den Bezirksbewohnern zurückzugewinnen. Am Donnerstag fand in Kaiserebersdorf eine Verteilaktion statt. Dutzende Bezirkspolitiker haben eiskaltes Wasser an Autofahrer verteilt, Steinhart hat sich persönlich vorgestellt. Dabei haben die roten Aktivisten der Hitze getrotzt und für den Lobautunnel geworben. Dieser würde auch für Simmering eine spürbare Verkehrsentlastung bringen und den CO2-Ausstoß im Bezirk verringern. Das sorge für mehr Lebensqualität und bringe den Bewohnern schließlich auch mehr Freizeit, sagt Steinhart gegenüber W24.

Bis 2020 will die SPÖ in Simmering noch weitere Initiativen vorantreiben. Sport, Soziales und mehr haben sich die Sozialdemokraten auf ihre Fahnen geheftet. (hh)