Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Tödlich verunglückt Tödlich verunglückt
Chronik

Tödlich verunglückt

Ein Wiener prallte mit seinem Auto im Bezirk Mistelbach gegen Baum.
Johann Strunz
Donnerstag, 12. Juli 2018
Verfasst am 12.07.2018 von Johann Strunz

Ein Wiener ist am Mittwoch in Niederkreuzstetten im Bezirk Mistelbach mit seinem Auto tödlich verunglückt. Der 43-Jährige war gegen 11.00 Uhr auf der Landesstraße 6 Richtung Wolkersdorf unterwegs, als er aus vorerst unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und das Bankett geriet. Er prallte ungebremst gegen einen Baum, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.


Der Lenker aus Wien-Landstraße wurde im Wagen eingeklemmt und erlitt tödliche Verletzungen. Durch die Wucht des Anpralls wurde der Pkw-Motor in ein angrenzendes Feld geschleudert. (APA/red)

Symbolfoto: Pixabay