Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Penzing ist beliebtester Wohn-Hit 2018 Penzing ist beliebtester Wohn-Hit 2018
Wohnen

Penzing ist beliebtester Wohn-Hit 2018

Die Immoplattform FindMyHome hat wieder den beliebtesten Wohnbezirk gekürt: Der 14. schlägt nun alle.
Hannes Huss
Mittwoch, 11. Juli 2018
Verfasst am 11.07.2018 von Hannes Huss

Dörflicher Charakter, viel Grün, die Nähe zum Wienerwald und eine gute Infrastruktur wie Verkehrsanbindung: Penzing ist im 1. Halbjahr 2018 der beliebteste Wohnbezirk der Wienerinnen und Wiener. Zu diesem Schluss kommt die Immo-Plattform FindMyHome, die rund 700.000 Suchanfragen für Mietwohnungen ausgewertet hat und dabei zu diesem Ergebnis kommt. Gefragt sind im großen West-Bezirk vor allem Mietwohnungen bis 55 Quadratmeter.

Gediegene Atmosphäre, Heurige, Einkaufsmöglichkeiten und schöne Orte zum Spazieren und Verweilen: Der 14. hat sich in den letzten Jahren immer mehr als gefragte Wohngegend herauskristallisiert. Offenbar besonders beliebt: Städtische Idylle, die stresslose Atmosphäre, ausreichend Parkplätze und der Wienfluss als Ausflugsziel zum Rad fahren und spazieren. Trotz generell steigender Mieten sind in Penzing auch noch moderate Mietpreise verfügbar. Auf Platz 2 und 3: Ottakring und Margareten. Favoriten - im Vorjahr am Stockerlplatz - ist auf den 4. Platz abgerutscht.

Wie in Penzing werden in Favoriten vor allem kleine Wohnungen zwischen 45 und 55 Quadratmetern gesucht. „Viele, die im 10. Bezirk nach einer Wohnung suchen, wollen eine möglichst günstige Immobilie. In Favoriten finden sie diese. Gleichzeitig hat der Bezirk großes Entwicklungspotential und ist aufgrund seiner Anbindung zur Südautobahn, seiner gut ausgebauten Infrastruktur sowie die in wenigen Jahren kommende U2 neu ein attraktives Viertel“, erklärt der Immobilien-Experte. Wenn es um Eigentum geht, wurde bei Immobilien im 1. Halbjahr 2018 vor allem auf Wien-Umgebung gesetzt. Innerstädtisch lag Liesing vor Donaustadt und Leopoldstadt.