Schließen
Ab jetzt mit Google virtuell durch Wiens Straßen Ab jetzt mit Google virtuell durch Wiens Straßen
Verkehr

Ab jetzt mit Google virtuell durch Wiens Straßen

Google Street View ist jetzt für Wien, Graz und Linz verfügbar. Österreich ist damit schon das 87. Land, in dem Street View angeboten wird.
Alessa Däger
Donnerstag, 12. Juli 2018
Verfasst vor 7 Tagen von Alessa Däger

Seit Donnerstag ist Google Street View auch für Österreich verfügbar. Damit kann man ganze Straßenzüge in Wien, Graz oder Linz im Detail ganz bequem virtuell besuchen. Die weiteren Landeshauptstädte sollen noch heuer abfotografiert werden. Bisher wurden Aufnahmen von mehr als 3.000 Kilometer in Österreich gemacht, heißt es am Donnerstag bei einer Pressekonferenz in Wien.

Unterwegs seit Sommer 2017

2017 war das Street View Auto in Österreich unterwegs und die nächsten Aufnahmen sollen im Sommer starten. Gesichter und Nummernschilder werden laut Angaben unkenntlich gemacht. Wer sich als Nutzer Sorgen macht, dass private Details auf Google Street View zu sehen sind, kann zum Beispiel für sein Haus oder Auto "Ein Problem melden" Tool (der Link dazu befindet sich auch rechts unten auf der Website von Google Maps) verwenden.

Hier können Sie sich Google Street View ansehen!

Das neue Feature findet man unten rechts. Das gelbe Männchen kann nun an die gewünschte Stelle gezogen werden, um die virtuelle Straßenansicht zu erhalten.