Diese Webseite speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung von W24.at erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
Schließen
Europas größtes Fahrrad-Festival ist in Wien Europas größtes Fahrrad-Festival ist in Wien
Events

Europas größtes Fahrrad-Festival ist in Wien

Drahtesel und Stahlrösser: Das ARGUS-Bikefestival ist zurück.
Alessa Däger
Samstag, 14. April 2018
Verfasst am 14.04.2018 von Alessa Däger

Wien schwingt sich auf die Räder: Am Samstag und Sonntag kommt Europas größtes Fahrrad-Festival in die Hauptstadt. Und verwandelt den Rathausplatz zum Radhausplatz.

Das ARGUS-Bikefestival eröffnet damit die Fahrrad-Frühjahrs-Saison in Wien. Das Thema „Fahrrad“ soll an diesem Wochenende in all seiner Vielfalt gezeigt werden. Der Rathausplatz wird damit zum großen Treffpunkt für Interessierte aus ganz Österreich. Fürs 20-jährige Jubiläum will man Bewährtes beibehalten und um neue, spannende Highlights erweitern.

Das Rad wird hier zwar nicht ganz neu erfunden, dafür aber viele Neuerungen aus der Welt der Stahlrösser vorgestellt. Etwa 100 Aussteller werden ihre Produkte und Dienstleistungen bei der großen Messe präsentieren. Es wird Testmöglichkeiten von E-Bikes und Lastenfahrrädern geben, die Jüngsten können sich in der Fahrrad-Kinderwelt austoben. Beim Falter-Fahrrad-Flohmarkt kann man etwa ein gebrauchtes Gefährt erwerben, außerdem werden verschiedenste Workshops angeboten. Nebenbei sorgen Streetfood-Trucks für kulinarische Genüsse. Ein sattelfestes Event am Wiener Rathausplatz.